Heimathaus Alte Post
Alte Münsterstraße 8
48268 Greven

Öffnungszeiten:
Mi. und Sa. 10:00 - 12:00 Uhr

Freilichtmuseum Sachsenhof

Der Heimatverein Greven bei Facebook

Führungen des Heimatvereins

Haus der Geschichte in Reckenfeld

Der Heimatverein Greven e. V. widmet sich der Brauchtumspflege in Greven und bietet seinen Mitgliedern und Interessenten eine Fülle von interessanten Angeboten. Die vielfachen Aufgaben und Betätigungsfelder des Vereins werden in den jeweiligen Fachgebieten bearbeitet und umgesetzt.

Die Betätigungsfelder des Heimatvereins sind breit gestreut. Diese sind nicht ausschließlich kultureller Art. Es werden auch zahlreiche Aktionen umgesetzt. Der FG Radtouren trifft sich z. B. in der warmen Jahreszeit regelmäßig zu geführten Ausfahrten mit dem Fahrrad.

Im Heimathaus Alte Post hat der Heimatverein seine eigene Heimat gefunden. Das Heimathaus ist mittwochs und samstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr für Besucher geöffnet. Zu den Öffnungszeiten stehen Mitglieder des Heimatvereins den Besuchern mit Rat und Tat zur Verfügung. Besucher können aber auch Publikationen des Heimatvereins erwerben. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Selbstverständlich begrüßt Sie der Heimatverein Greven e. V. auch gerne als neues Mitglied.

Das Freilichtmuseum Sachsenhof - ein Besuchermagnet in Greven-Pentrup - wird durch den Fachgebiet Sachsenhof betreut.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Aktuelles

Greven - Ein Stück Heimat
23.02.2021  ‐  "Ein Stück Heimat". Das war das Sessionsmotto des Carneval Clubs Freunde für´s Leben e. V. (CCFfL) aus Greven in der pandemisch eingeschränkten Session 2020/21.

Der CCFfL hat das Heimatgefühl in Bild und Ton für alle festgehalten.

Ein Stück Heimat, das ist unser Greven.

Das Video kann hier betrachtet werden:

http://heimat.ccffl.de

Veröffentlichung mit freundlicher Erlaubnis des CCFfL.
Kurz vor Schnee - wichtige Arbeiten wurden erledigt
15.02.2021  ‐  Knapp vor dem Wintereinbruch konnten auf der Baustelle des Heimatvereins Greven am Sachsenhof in Pentrup noch einige wichtige Arbeiten erledigt werden. So hat die Firma Huckenbeck aus Schmedehausen, die die Wände und das Dach des Service- und Schulungsgebäudes errichten wird, das Baugerüst aufgebaut und einige weitere wichtige Vorarbeiten getätigt.

Unter anderem konnten quasi "kurz vor Schnee" auch noch die Bitumen- und Schweißbahnen auf dem Betonsockel und der Bodenplatte aufgebracht werden, so dass der Schutz der Holzkonstruktion gegen Feuchtigkeit gewährleistet ist.
Team Familienforschung veranstaltet Workshop via Zoom-Meeting
31.01.2021  ‐  Das Team Familienforschung im Heimatverein Greven beschreitet neue Wege: erstmals wird der Workshop Familienforschung über die Online-Plattform Zoom stattfinden.
Für Teilnehmer ist es so recht einfach möglich, an dem Workshop teilzunehmen und zwar von überall da, wo man Internetzugang und Laptop, Smartphone oder PC mit Kamera und Mikrofon zu Verfügung hat. Gerne sind wir im Vorfeld bei der Einrichtung / Testung von Zoom behilflich.

Im Workshop werden Grundlagen der Familienforschung und geeignete Computerprogramme vorgestellt. Ebenso werden die Erstellung einer Ahnentafel mittels moderner Medien und die Forschung im Internet mit vielen passenden Links, Thema des Workshops sein. Geplant sind 2 Samstagnachmittage - gestartet wird am 06.02. um 14:30 Uhr - weiter geht es nach Absprache.

Das erste monatliche... Mehr
Heimatverein goes Zoom
30.01.2021  ‐  Um den Grevener Bürgern und allen Interessenten auch weiterhin die Möglichkeit zu geben mit den Mitgliedern des Heimatvereins in direkten Kontakt zu treten, bietet das Team des Heimatvereins jetzt eine Online-Zoom-Sprechstunde an.
Vor Corona traf man sich Mittwochs- und Samstagsmorgen zwischen 10 und 12 Uhr und die Tür war offen für Jeden, der ein Anliegen hatte.

Diese Tradition soll fortgesetzt werden - jetzt in Form von Zoomtreffen. Auf diesem Weg kann ein direktes Gespräch mit Sichtkontakt geführt werden - es können Bildschirminhalte, Dateien und Fotos zusammen angesehen und geteilt werden.

Mittwochs- und Samstagsmorgens wird sich zwischen 10 und 11 Uhr (Online-Sprechstunde) ein Mitglied des Heimatvereins bereithalten, um auch kurzfristig reagieren zu können. Meldungen bitte per E-Mail an... Mehr
Das Bauschild, das eine Plane ist...
19.01.2021  ‐  Um Kosten zu minimieren, hat der Heimatverein anstelle eines wuchtigen Bauschilds eine Plane am Bauzaun angebracht. Auch sonst gibt es Fortschritte in Sachen Schulungs- und Servicegebäude des Heimatverein Greven zu vermelden.

So wurden die Verschalungen für die Betonsockel gefertigt und mit Beton verfüllt. Der große Schmutzwasserbehälter wurde im Erdreich eingelassen, mit den Schmutzwasserabflussrohren angeschlossen und mit Erde angefüllt; es ist nur noch der Kontrolldeckel zu sehen.

Auch wurden die Anschlüsse der Regenabflussrohre komplett um das Gebäude hergestellt und zum Kontrollschacht zusammengeführt. Somit ist das erste Gewerk erledigt; der nächste Bautrupp kann anrücken und weitermachen.

Einträge 0 - 5 von 6
Jahrespressearchiv 
Datenschutz · Impressum · · nach oben