Heimathaus Alte Post
Alte Münsterstraße 8
48268 Greven

Öffnungszeiten:
Mi. und Sa. 10:00 - 12:00 Uhr

Freilichtmuseum Sachsenhof

Der Heimatverein Greven bei Facebook

Führungen des Heimatvereins

Haus der Geschichte in Reckenfeld

Zurück

Exkursion des Heimatvereins Greven in die Bockholter Berge

12.06.2019  ‐  Auf eine Entdeckungsreise durch das einzigartige Naturschutzgebiet Bockholter Berge führte der Leiter der Biologischen Station Kreis Steinfurt, Dr. Peter Schwartze, eine Gruppe des Heimatvereins Greven.

Nicht vielen mag bekannt gewesen sein, dass es sich bei dem hügeligen Naturschutzgebiet im Süden Grevens eigentlich um eine von der Ems geprägten Dünenlandschaft handelt.

Die Bockholter Berge weisen eine interessante Kulturgeschichte auf und sind heute ein bedeutendes Refugium für seltene Tier- und Pflanzenarten. Auf den Spuren des Schriftstellers Hermann Löns wurden verschiedene Lebensräume wie Sandtrockenrasen, Heide und Wald sowie die dort lebenden Tiere und Pflanzen erkundet.

Bei schönstem Wetter erläuterte Dr. Schwartze bei der rund 1,5 Stunden langen Wanderung durch den Heidelehrpfad die Fauna und Flora des Schutzgebietes.

Für die Teilnehmer des Heimatvereins, der sich auch dem Schutz der heimischen Natur auf die Fahnen geschrieben hat, war die ausführliche Führung sehr aufschlussreich und lehrreich.

Datenschutz · Impressum · · nach oben